Bauernhof

Von Hühneraugen und Landeiern

Landleben. Ich habe schon öfter mal etwas davon gehört. Meist von Freunden, die in irgendwelchen Orten wohnen, wo jeder jeden kennt und der Postbote nicht nur mürrisch „Hier…Ihre Post“ murmelt. Sondern eher sowas wie: „Guten Morgen Claudia. Und? Wie geht es der Arthritis? Ist Dein kleiner Viktor jetzt eigentlich auch bei Frau Müller in der 1b?“
Meine Freunde vom Land haben sich in erster Linie dadurch ausgezeichnet, dass Sie exzellent Auto fahren konnten. Mussten Sie auch, ganz einfach um zu überleben. Denn Busse oder Bahnen fuhren doch eher selten. Und wenn man meinen Freunden so zuhörte, wie Sie so oft über das Landleben fluchten, bekam man wirklich den Eindruck: Da wird nicht allzu viel los sein, auf dem Land. Weiterlesen

Malmö

Und dann ist da noch…Malmö

Malmö. Eine Stadt, die ich auf meiner kleinen Reise durch Skandinavien unbedingt sehen musste. Warum? Eigentlich nur, wegen dem süßen Namen. Und weil die kleine Stadt in Schweden so wunderbar zu meiner ausgewählten Reiserute passte. Malmö ist klein und Malmö ist übersichtlich. Und wen es einmal hierhin verschlägt, der sollte sich unbedingt auch mal zu folgenden Orten begeben: Weiterlesen

Stockholm_Zentrum

Und dann ist da noch…Stockholm

Ich bin ein Nordkind, so viel ist mal klar. Und nach dem Besuch von Stockholm bin ich noch ein kleines bisschen verliebter in den Norden. Vielleicht zieht es Dich auch mal nach Stockholm? Oder Du bist schon selbst fast schon ein echter Stockholmer? Wie es auch sei: Ein kleiner Blick auf meine Favoriten dieser bezaubernden Stadt lohnt sich. Um sich inspirieren zu lassen oder um zu überprüfen, wie viel Ahnung ich wirklich nach meinen Singletrip nach Skandinavien habe! Weiterlesen

Stuttgart_Von_Oben

Und dann ist da noch…Stuttgart

3 Jahre Stuttgart gingen an mir nicht spurlos vorbei. Selbstverständlich habe ich mich in meiner Wahlheimat ausgiebig umgeschaut und dadurch ist mir der ein oder andere Schatz, den diese Stadt zu bieten hat, nicht verborgen geblieben.
Meine Favoriten aus der Schwabenhauptstadt möchte ich gerne mit Euch teilen. Vielleicht ist ja ein Fleckchen im Kessel dabei, das auch bald zu Eurem Favoriten wird!? Weiterlesen

Kehrwoche

Gevierteilt

Neuanfang. Schon wieder. Und ich bin unglaublich aufgeregt. Noch genau 10 Tage bleiben mir in Stuttgart – im Ländle – wo ich nicht nur Freunde, Lieblingsorte und einige meiner hübschesten Kleider, sondern wo ich auch innerhalb kürzester Zeit mein neues Zuhause gefunden habe. Noch 10 Tage, bevor es los geht, in ein neues Abenteuer, mit neuen Herausforderungen und einigen neuen Aufgaben. Weiterlesen

Etsy

Und dann ist da noch…#halloetsy

Ich denke schon, dass mein Leben noch voller Geheimnisse steckt. Aber das ein oder andere Geheimnis wurde natürlich bereits gelüftet. Zum Beispiel, dass ich wirklich kein Basteltalent bin. Und auch keine Zeichenkünstlerin. Und meine handwerkliche Begabung suche ich bereits seit Jahren verzweifelt. Das alles sind Tatsachen. Umso gespannter war ich, als Etsy, der Marktplatz für Handgemachtes und Vintageschätze, zu einem Blogger-Kreativ-Abend lud. Ich linste mal eben auf meine Deckenleuchte, die ich im DIY-Verfahren mit Beige und Gold verschönerte, dann einer Freundin präsentierte, die mich dann fragte, warum meine Lampe so dreckig sei. Man kann sich vorstellen, dass ich nicht so ganz sicher war, ob ich tatsächlich in einen Event hineinpasste, an dem man – laut Ankündigung – seine eigenen Stempel schnitzen soll. Weiterlesen

Café Zimt & Zucker

Und dann ist da noch…Das Zimt & Zucker

Klar, über Zimt & Zucker auf Maultaschen lässt sich streiten (auch wenn es bei mir durchaus als Geheimtipp und Delikatesse durchgeht). Zimt & Zucker als Café in Stuttgart hingegen ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Hier sitze ich gerne mal mit meinem Laptop, schreibe eine neue Kolumne und trinke genüsslich und in Gedanken versunken einen Punsch. Oder zwei Punsche…Punschs…Pünsche… Weiterlesen